Elektroakupunktur & Bioresonanz

Im Dialog. Mit Ihren Organen.

Die Elektroakupunktur-Methode nach Voll, kurz EAV gibt uns die Möglichkeit, die Organe im Körper direkt nach ihrem Gesundheitszustand abzufragen. Es werden die Strömungen in Bezug auf ein Organ, eine Drüse oder die Haut gemessen. Bereits geringe Veränderungen im feinstofflichen Bereich des Organsystems sind erkennbar. Über spezifische Haut-Organpunkte (Akupunkturpunkte) erfolgt eine elektromagnetische Widerstandsmessung, die Aussagen über entzündliche Reizzustände und degenerative Abbauprozesse der gemessenen Organsysteme zulässt.

So sind wir in der Lage folgendes zu testen:

 

  • Allergien
  • Nahrungsmittel und Getränkeverträglichkeit /-unverträglichkeiten
  • Zahnersatzmaterialien
  • Umwelt- und Raumgifte
  • Schimmelpilz- und Candidabelastung